next up previous contents
Next: Entstehung von Linux Up: Geschichte von Unix Previous: Unix

Aufspaltung in verschiedene Unices

Unix spaltete sich zunächst in zwei Richtungen auf. BSD (Berkley Standard Distribution) (LSD stammt übrigens auch aus Berkley)

1983 kam AT&T, das die Rechte am Namen Unix besitzt, mit einer neuen Version heraus, System V Release 4, auf dieser Version baut die OSF auf. die Standards für die Unixwelt setzt(e).

Linux benutzt Konzepte aus beiden Unix-Hauptrichtungen, so ist das Drucksystem aus BSD, während es ansonsten eher Richung System V geht.



Matthias Kabel
2000-01-23