next up previous contents
Next: Die Shell Up: Die wichtigsten Befehle Previous: Partitionen

Einrichten von Benutzern

adduser
legt einen neuen Benutzer an oder ordnet eien Benutzer einer weiteren Gruppe zu. Letzteres kann auch durch einen Eintrag in /etc/groups erfolgen
who
wer ist am System angemeldet, genauere Informationen erhält man auch mit finger
hostname
zeigt den FQDN (Full Qualified Hostname) des Rechners an
talk
Kennt man den Namen eines Benutzers und dessen Hostname, so kann man mit ihm mittels [talk] reden.



Matthias Kabel
2000-01-23