next up previous contents
Next: Einrichten eines anonymous-ftp-Servers Up: Webserver Apache Previous: Webserver Apache

Erstellen von Webseiten

Über das beste Werkzeug zum Erstellen von Webseiten kann man ebenso trefflich streiten wie über die beste Sprache der den besten Editor. Neben einem gewöhnlichen Editor bitet der (x)emacs natürlich auh einen HTML-Mode, weiterhin gibt es spezialisierte Programme wie amaya oder bluefish außerdem ist der Netscape-Composer für Linux verfügbar. Damit man nicht alles von Hand erstellen muß, gibt es auch eine Vielzahl von Scripten die einem Arbeit abnehmen können. So erstellt webmagick aus einem Verzeichnis mit Grafiken Tabellen mit Vorschaubildern.

Mittels xsitecopy oder rsync kann man die lokalen Verzeichnisse bequem auf einen Webserver laden und mit dem lokalen Verzeichnis synhronisieren. .



Matthias Kabel
2000-01-23